Zurück
POI und InfrastrukturBesichtigungKunst- / Design MuseumSpezialmuseum

Mineralien-Ausstellung im Atrium

Mit der Mineralien-Ausstellung im Atrium gibt die Sparkasse Pforzheim Calw im TurmQuartier einen unterhaltsamen und informativen Einblick in die Geschichte des Bergbaus im Schwarzwald und schafft zugleich die Bühne für zahlreiche Mineralien aus der Sammlung des Arbeitskreises Mineralienmuseum Pforzheim-Dillweißenstein e.V.

Anhand zahlreicher Originalexponate, attraktiver Raum- und Medieninstallationen sowie erläuternder Texte erhalten die Besucher spannende Einblicke in die faszinierende Welt der Mineralien und die Bedeutung des Bergbaus für die Industrialisierung und Entstehung der Geldwirtschaft im Schwarzwald. Der in der Ausstellung abgebildete Zeitraum reicht dabei von den Kelten über das Mittelalter bis in die heutige Zeit.

„Was haben Bergbau, Mineralien und Erze mit der Wirtschaftsgeschichte des Schwarzwalds zu tun?“ Unter dieser Leitfrage präsentiert die Ausstellung die faszinierende Vielfalt der Mineralien und zeigt, wie ihr Abbau und ihre Verwendung das Leben der Menschen bis heute prägen.

Anschrift
Poststraße 3
75172
Pforzheim
Montag
  • 08:30-19:00
Dienstag
  • 08:30-19:00
Mittwoch
  • 08:30-19:00
Donnerstag
  • 08:30-19:00
Freitag
  • 08:30-19:00
Samstag
  • 10:00-19:00
Sonntag
  • 09:00-17:00
Ausrichtung
  • Fahrradfreundlich
  • Für Familien besonders geeignet
  • In kleinen Gruppen möglich
  • Für Senioren besonders geeignet
Wetterempfehlung
  • Wetterunabhängig
Barrierefreiheit
  • Für Rollstuhlfahrer geeignet
Verkehrsinfrastruktur
  • Fahrradabstellmöglichkeit
  • Bahnhof in der Nähe
  • Busparkplätze vorhanden
  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen
  • Parkmöglichkeiten am Haus
Entfernung zur nächsten Au­to­bahn­an­schluss­stel­le (in km)
Entfernung zum nächsten Bahnhof (in km)
Entfernung zur nächsten ÖPNV-Haltestelle (in km)
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
    Erstellt von Claudia Eitel